Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.     Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen Nils Stamer („Braziliantouch“) und ihren Kunden im Online-Shop der Internetplattform „www.brasziliantouch.de“ entstehenden Geschäftsbeziehungen in der jeweils gültigen Fassung zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses.

 

2.     Bestellvorgang und Vertragsschluss

(1)     Das Warenangebot im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, es soll vielmehr Besucher des Online-Shops auffordern ein Angebot zum Kauf der Waren abzugeben. Der Vertrag kommt daher mittels des nachfolgenden Prozesses zustande.

a)       Der Kunde kann die im Online-Shop vorhandenen Waren über die Schaltfläche „In den Warenkorb“ in einem virtuellen Warenkorb ablegen. Die im Warenkorb befindliche Produktauswahl kann verändert oder gelöscht wer-den.

b)       Um den Abschluss des Bestellvorgangs einzuleiten, geht der Kunde über die Schaltfläche „Weiter zur Kasse“ zum nächsten Schritt. Dort gibt der Kunde die Rechnungs- und Lieferadresse ein. Über die Schaltfläche „Zurück zum Einkaufswagen“ kann er direkt zum Einkaufswagen zurückkehren.

c)       Über die Schaltfläche „Weiter“ kommt der Kunde zum nächsten Schritt.   Hier wählt er eine Zahlungsweise aus. Über die Schaltfläche „Zurück zur vorherigen Seite“ kann der Kunde jederzeit zum vorherigen Punkt im Bestellvorgang zurückkehren. Über die Schaltfläche „Zurück zum Einkaufswagen“ kann er direkt zum Einkaufswagen zurückkehren.

d)       Über die Schaltfläche „Weiter“ kommt der Kunde zur Übersicht über seine Angaben und den zu bestellenden Artikeln sowie deren Preisen und Versandkosten.

e)       Über die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der in der Übersicht dargestellten Produkte ab. Im Rahmen des Bestellvorgangs, vor Absenden der Bestellung, kann der Kunde seine Angaben und die Artikel im Warenkorb jederzeit ändern und mithilfe der Schaltfläche „Zurück zur vorherigen Seite “ zum  vorherigen Punkt im Bestellvorgang oder über die Schaltfläche „Zurück zum Einkaufswagen“  direkt zum Einkaufswagen zurückkehren.

f)        Nach Erhalt der Bestellung durch den Kunden versendet Nils Stamer („Braziliantouch“) an den Kunden eine automatische Bestellbestätigung per E-Mail. Die Bestellbestätigung stellt keine vertraglich bindende Annahme der Bestellung dar, sie dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei Nils Stamer („Braziliantouch“) eingegangen ist.

g)       Nils Stamer („Braziliantouch“) prüft die Bestellung und teilt dem Kunden durch Auftragsbestätigung per Email mit, ob die Bestellung angenommen wird. Der Vertrag kommt mit Erhalt der Auftragsbestätigung zustande.

h)       Wählt der Kunde die Zahlung per PayPal, kommt der Vertrag, abweichend vom vorgenannten, bereits mit Zahlung des Kunden zwischen Nils Stamer („Braziliantouch“) und dem Kunden zustande.

 

(2)     Sofern der Kunde im Webshop ein Kundenkonto erstellt hat, hat er die Möglichkeit im Online-Shop unter der Schaltfläche „Anmelden“ auf sein persönliches Kundenkonto zuzugreifen und dort Details seiner getätigten Bestellungen einzusehen.

 

3.     Preise und Zahlungsbedingungen

(1)     Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten, ebenfalls inklusive Mehrwertsteuer

(2)     Der in der Bestellübersicht ausgewiesene Gesamtbetrag, inklusive Versandkosten, ist nach Vertragsschluss unverzüglich ohne Abzug zahlbar.

(3)     Der Kunde kann Zahlungen per Vorkasse oder per PayPal vornehmen. In der Auftragsbestätigung werden Ihnen alle notwendigen Informationen für die Zahlungsabwicklung zugesendet.

(4)     Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang. Bestellungen ohne Zahlungseingang werden nach drei Wochen automatisch storniert.

 

4.     Lieferung und Versandkosten

(1)     Lieferungen erfolgen ausschließlich innerhalb Deutschlands.

(2)     Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung inner-halb Deutschlands 4,50 EUR pro Bestellung. Bei Bestellungen im Wert von über 60,00 Euro erfolgt der Versand versandkostenfrei. Alle Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

(3)     Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung von gefrorenen Produkten innerhalb Deutschlands 2,50 EUR pro Bestellung („Sonderverpackungspauschale“). Dieser Betrag fällt auch bei Bestellungen über 60,00 Euro an und wird Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

(4)     Angaben zur Verfügbarkeit bzw. zur Lieferzeit erhalten Sie jeweils in der Artikel-beschreibung. Ist der Kunde Unternehmer nach § 14 BGB, sind Lieferfristen nur verbindlich, wenn diese ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden. Wir bemühen uns dennoch die in der Artikelbeschreibung angegebenen Lieferfristen einzuhalten.

(5)     Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

(6)     Wir versuchen, die Ware in einer Lieferung abzuschicken. Sollte dies einmal aus zwingenden technischen Gründen nicht möglich sein, sind wir, wenn Ihnen dies zumutbar ist, zu Teillieferungen berechtigt, werden Ihnen aber selbstverständlich keine zusätzlichen Versandkosten berechnen.

 

5.     Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Der Kunde hat, sofern er Verbraucher nach § 13 BGB ist, das nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Nils Stamer

Koblenzerstraße 11

66636 Tholey

E-Mail: kontakt@braziliantouch.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde.

Das Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Weiterhin besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

Nils Stamer

Koblenzerstraße 11

66636 Tholey

E-Mail: kontakt@braziliantouch.de

–          Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

–          Bestellt am (*)/erhalten am (*)

–          Name des/der Verbraucher(s)

–          Anschrift des/der Verbraucher(s)

–          Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

–          Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

6.     Mängelansprüche

(1)     Dem Kunden steht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht zu, sollte die Ware bei Lieferung mangelhaft sein.

(2)     Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt für Neuware, sofern der Kunde Verbraucher gemäß § 13 BGB ist, zwei Jahre ab Erhalt der Ware. In diesem Zeitraum können Kunden, die Verbraucher nach § 13 BGB sind, die gesetzlichen Gewährleistungsrechte geltend machen.

(3)     Bei Bestellungen durch Unternehmer, i. S. d. § 14 BGB, gilt die Untersuchungs- und Rügepflicht nach § 377 HGB und eine Verjährung von einem Jahr ab Gefahrübergang.

(4)     Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung.

(5)     Bei Beschwerden jeglicher Art kann sich der Kunde per E-Mail unter

contacto@braziliantouch.de an uns wenden. Kundenanfragen werden jeweils von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr bearbeitet.

 

7.     Haftung

(1)     Nils Stamer („Braziliantouch“) haftet ausschließlich im Falle einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie für die schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Im Falle der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Nils Stamer („Braziliantouch“) jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Die vorstehen-den Haftungsbeschränkungen gelten jedoch nicht im Falle einer Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, bezüglich der Sachmangelgewährleistung bzw. für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von vorstehendem Haftungsausschluss ebenfalls unberührt.

(2)     Soweit die Haftung von Nils Stamer („Braziliantouch“) ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

 

8.     Allgemeine Bestimmungen

(1)     Vertragssprache ist deutsch. Dies gilt auch, wenn übrige Korrespondenz in einer anderen Sprache erfolgt.

(2)     Soweit der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist Erfüllungsort aus diesem Vertrag der Geschäftssitz von Nils Stamer („Braziliantouch“).

(3)     Der Kunde ist zur Aufrechnung oder zur Ausübung eines Zurückbehaltungs-rechts nur berechtigt, sofern es sich um unbestrittene, rechtskräftig festgestellte oder entscheidungsreife Gegenforderungen handelt.

 

9.     Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ (externer Link) erreichen können. Wir ziehen es vor, Ihre Anliegen im direkten Austausch mit Ihnen zu klären und nehmen daher nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren teil.

 

10.  Anwendbares Recht, Gerichtsstand

(1)     Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ist der Kunde Verbraucher, gilt dies nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

(2)     Soweit der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und in Zusammenhang mit Verträgen des Kunden der Sitz von Nils Stamer („Braziliantouch“). Dasselbe gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.